Veranstaltungen


Bern, Haus der Religionen

 

Mantren mit Herz und Flügel

 

Mittwoch,
30. September 2020

Widerspiegeln des Lebens in deiner Seele, verbunden mit den Farben und den Klängen der Jahreszeit


Leitung  Cathy Asha Nuri Bolliger
Ort Raum der Aleviten im Haus der Religionen, Europaplatz 1
Zeit 19.00 – 21.00 Uhr
Infos / Anmeldung erwünscht; Cathy Asha Nuri Bolliger,
077 444 12 73, cathy.bolliger@bluewin.ch
Kosten Spende nach Möglichkeit (Fr. 10.– bis Fr. 25.–)



Hasel bei Walde (AG)

 

Wenn die Sehnsucht mich führt

 

Sonntag, 25. Oktober 2020

Kurs auf Anfrage
Singend und tanzend in die stille Zeit – mit Gesängen und Tänzen von Barbara Fatima


Leitung Barbara Fatima Küng
Ort Rechtenstrasse 58, Hasel, 5046 Schmiedrued-Walde
Zeit Sonntag, 10.00 – 17.00 Uhr
Kosten Fr. 120.– (Ermässigung auf Absprache möglich)
Mitbringen Decke, rutschfeste Socken oder Tanzschuhe,
etwas Feines für die Teilete
Infos / Anmeldung Barbara Fatima Küng, Rechtenstrasse 58, Hasel, 5046 Schmiedrued-Walde,
Tel. 041 921 20 41, E-Mail: kuengsonnenhof@bluewin.ch



Bern, Haus der Religionen

 

 

Universeller Gottesdienst
mit den Tänzen des

Universellen Friedens

 

 

Sonntag, 25. Oktober 2020

Eine kosmische Feier nach Hazrat Inayat Khan, in der die Religionen geehrt werden und Texte, Mantren und Tänze für alle Traditionen dargeboten werden. Thema: «Frieden auf Erden durch Frieden unter den Religionen»

 

Leitung / Infos Cathy Asha Nuri Bolliger, Tel. 077 444 12 73, cathy.bolliger@bluewin.ch

KarimRafi Peter Hauser, Tel. 079 317 79 30, E-Mail: peterhauser@bluewin.ch,

Linda Jayanara Fitzwilliam, Tel. 077 468 50 93, www.livingtemple.ch

Webseite Sufismus Bern – Mystisches Herz:
www.sufismus-bern.ch

Ort Raum der Aleviten im Haus der Religionen, Bern

Zeit 10.00 – 13.30 Uhr, mit gemeinsamer Zmittag-Teilete

Kosten Kollekte (nach Selbsteinschätzung, Richtpreis Fr. 30.–)

 



Zofingen


Wir sind ein Teil der lebendigen Erde

 

3 Montagabende, 9., 16. und 23. März 2020

Diese Textzeile aus einem Friedenstanz erinnert uns an die Verbundenheit mit Mutter Erde und allen ihren Wesen. Die Erinnerung an unseren gemeinsamen Ursprung lässt uns mit Mitgefühl handeln und den Alltag verantwortungsvoll gestalten. An den drei Tanzabenden wollen wir Brücken schlagen zu verschiedenen Kulturen und Religionen und uns vernetzen. Indem wir uns weiter öffnen, können wir uns als Teil eines grossen Netzwerks wahrnehmen, welches die sichtbaren und
unsichtbaren Welten durchwebt und verbindet.

 

Leitung Azima Regina Gerber
Ort Zofingen, Spittelhof, Strengelbachstrasse 29
Zeit 19.30 – 21.30 Uhr
Kosten Fr. 60.–, 3 Abende
Mitbringen dicke Socken oder Hausschuhe
Infos / Anmeldung Azima R. Gerber-Scherer, Baumgarten 17, 6210 Sursee, Tel. 041 921 72 86, E-Mail azima@gmx.ch



Allmendingen bei Thun

 


Aramäische Seligpreisungen tanzend erfahren

Samstag, 7. November 2020

Einführungstag für Menschen, die die aramäischen Seligpreisungen kennen lernen möchten – und Vertiefung für alle, die bereits Vorerfahrungen besitzen.
Worte Jesu in seiner Muttersprache berühren in neuer Weise. Sie klingen kraftvoll und erdhaft, und ihre Bedeutungsfülle eröffnet uns eine neue Sichtweise auf die Botschaft Jesu. Indem wir mit
einfachen Melodien und Bewegungen seine Worte singen und tanzen, lassen wir uns auf einen inneren Reifungsprozess ein.


Leitung Markus Nägeli, Pfarrer
Ort Kirche Allmendingen bei Thun
Zeit 10.15 – ca. 18.00 Uhr
Kosten Fr. 50.– (inkl. Getränke und einfachem Mittagessen)
Infos / Anmeldung bis spätestens 28.10.2020 Tel. 033 221 07 83, E-Mail: mn@markus-naegeli.ch; www.markus-naegeli.ch




Luzern / Horw

 

Im tiefen Grund der Einheit und unserer Seele

 

Sonntag, 21. November 2020

 

2. Modultag des Basiskurses (Näheres siehe hier)

Leitung Barbara Fatima Küng, Cathy Asha Nuri Bolliger
Ort «Yogastudio Horw – Kursraum für Yoga», Myriam Bühler, Kantonsstrasse 100, 6048 Horw, Bus Nr. 20 ab Bahnhof Luzern bis Haltestelle «Horw Zentrum» (siehe Lageplan unter www.yogakurse-horw.ch)