Home


Willkommen auf unserer Homepage - der Tänze des Universellen Friedens!

Seit Anbeginn der Zeit haben heilige Tänze, Lieder und Geschichten die Menschen zusammengebracht - zu Jahreszeitenfesten, Festen im Alltag und in bestimmten Lebensabschnitten, zur täglichen Erbauung und Meditation. Die Tänze des Universellen Friedens sind Teil dieser zeitlosen Tradition des Heiligen Tanzes. Sie sind ein freudiger, multikultureller Weg, um in uns und anderen das Herz zu berühren. 


Bei den Tänzen verwenden wir heilige Worte - auch Mantren genannt - Gesänge, Musik und Bewegung aus den vielen Traditionen dieser Erde und wirken dadurch für den Frieden und die Integration Einzelner und Gruppen. Bei den Tänzen suchen wir vergeblich nach Publikum: wir alle formen den Kreis gemeinsam!

"Im Singen und Tanzen ehren und feiern wir das unvergängliche Wesen der grossen geistigen Wege unserer Menschheitskultur."
(Murshid Samuel Lewis)


Schauen Sie rein in unser Jahresprogramm, das bestimmt auch für Sie eine Möglichkeit zur Bewegung und Begegnung bereit hält. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Informationen:
NdL Schweiz Sekretariat
Jutta Wurm, Kraftwerkstrasse 10,

4303 Kaiseraugst
Tel.: 061 811 45 89
Mail: jutta.wurm@bluewin.ch


Hier ein Artikel aus der spirituellen Zeitschrift 'Spuren' - www.spuren.ch über einen unserer Tanzanlässe:

/ausprobiert.pdf





Liebende

 ” O Liebende, Liebende,
es ist soweit,
aus der Welt auszusteigen
ist es nun Zeit.

Ich höre die Trommel im Ohr meiner Seele,
sie kommt aus den Weiten der Sterne.
Vom Kameltreiber hör’ ich Befehle,
die Karavane wartet nicht gerne.

Er fragt uns, ob wir ihm vergeben,
daß er uns gestört hat in unserem Schlafe,
und warum wir Reisende schlafen, nicht leben.
Überall in diesem Camp murmelt man ‘Abreise’ leise
und Sterne gleich Kerzen hinter blauen Schleiern vertrauen uns auf ihre Weise.

Und auf der unsichtbaren Ebene im Sein
kamen – nun schon gut zu sehen -
erstaunliche Leute zum Vorschein.” 


Rumi